Artists MULTIRAVE

Multirave aka Kevin Oppermann wurde 1989 in Trier – der ältesten Stadt Deutschlands - geboren. Schon in jungen Jahren war er von den zahlreichen Facetten der elektronischen Musik fasziniert. Im Alter von 16 Jahren besuchte er sein erstes Festival, die Nature One in Kastellaun. Dies war der Anfang von unzähligen elektronischen Parties und Festivals, die er rund um die ganze Welt besuchte. Ebenso der Beginn einer aufrichtigen und ehrlichen Liebe – die Liebe zur elektronischen Musik. Im Alter von 20 Jahren entschied er sich dazu, selbst als DJ aktiv zu werden und Freunde der elektronischen Tanzmusik mit seiner eigenen Interpretation davon zu unterhalten. So sparte er sich sein erstes Equipment zusammen - Plattenspieler und Mixer. Wissbegierig, saugte er alles an Wissen und Informatuionen auf, die er in die Finger bekam. Er nutze jede sich ihm bietende Gelegenheit um auf zahlreichen Privatparties und Geburtstagen zu üben, seinen Style zu finden und vor allem um zu sehen, wie die Menschen auf ihn reagieren. Schließlich hatte Kevin dann auf der Nature One 2012 seinen ersten offiziellen Gig. Im „Acid Fonic Camp“ konnte er sein Können unter Beweis stellen - mit durchschlagendem Erfolg. Denn nur kurz darauf erhielt er das Angebot, einen Gig auf der „Pstekks Halloween Massacre“ Party in Trier zu spielen. Seitdem gehört „Multirave“ offiziell zu der „Psytekk Connection" und spielt regelmäßig auf deren Veranstaltungen. Ebenso auf anderen Parties und Festivals wie Pandemonium Outdoor Festival (NL), PRSPCT Germany Edition, FOOTWORXX - The Underground Festival, Army of Hardcore Festival, Nature One Festival, Ruhr in Love Festival, Bretterbox Indoor Festival, Psytekk Events, Hartes Rauschen, One Time Events, MEGAFORCE Festival und viele weitere.

Genres